West Coast National Park Kapstadt Westküste Südafrika

West Coast National Park liegt unweit von Kapstadt und ist der grösste Nationalpark an der Westküste von Südafrika. Die Flora & Fauna am Postberg Naturreservate

Menu

Trends & Tipps

Tierbeobachtung
Wandern
Ganztägige Ausflüge
KAPSTADT-NET.DE

Ihre  Reiseangebote

auf Kapstadt-net.de
Ganztägiger Ausflug
 präsentiert: 

West Coast National Park in der Nähe von Kapstadt - Südafrika Reiseführer

Kraniche und andere Vogelarten, Tiere und Wildlife im West Coast Nationalpark
 
Blumen und wilde Pflanzen Vegetation an der Westkueste Suedafrikas
 
südafrikas Flora und Fauna im Westküsten Nationalpark West Coast National Park
 
Schwimmen. baden, Bootstouren auf den Gewässern des West Coast Nationalparks an der Atlantikküste
 
Sandstrand Lagunen Salzmärsche in afrikas Nationalparks Westcoast NP
 
Kapstadt Infos über
 
Westküste
*West Coast Nationalpark
 

Naturschönheiten auf 30.000 ha - der West Coast Nationalpark

Ganztägiger Tagesausflug
Dieses einzigartige Naturreservat an der Westküste von South Africa umfasst eine Fläche von 30.000ha und bietet seinen Besuchern unterschiedlichste Vegetationszonen und Eindrücke. Den Parkeingang finden Sie, rund 120km  von Kapstadt entfernt,in nördlicher Richtung an der R27 gelegen. Der Park selber erstreckt sich von Langebaan bis Yzerfontein und wurde im Jahre 1985 gegründet, um dieses einmalige Gebiet vor der Zerstörung des Menschen zu bewahren. Wenn Sie die Zeit haben dieses Gebiet in Ruhe zu erforschen, dann erwartet Sie eine abwechslungsreiche Landschaft deren Vielfalt von azurblauen Lagunen, über Salzmärsche, Sandstrände und Felsenklippen reicht. Das Atlantikwasser der Lagune wärmt sich hier in den Sommermonaten sehr schnell und lockt mit herrlichem Badetemperaturen.
 
 Unterkunft wie
 
Touren
 
Autovermietung
 
Wanderwege und hiking trails spazieren im Westcoast National-Park  

Wanderungen im Nationalpark 

Die verschiedensten Wanderwege führen Sie durch das Gebiet des Parks. Für ausdauernde und leidenschaftliche Wandersleute bietet die Verwaltung des West Coast Nationalparks eine zweitägige Wanderung durch die wunderschöne Landschaft an. Auf einer Strecke von 14km erstreckt sich der Strandveld Educational Trail und es empfielt sich festes Schuhwerk, wetterbeständige Kleidung und Proviant im Vorfeld der Tour zu besorgen.

Flora weite Wiesen und bunte Pflanzen nähe Kapstadt West-Coast-NP  

Pflanzenwelt

Die Vielfalt und Farbenpracht des Westcoast Nationalparks können Sie natürlich am Besten während des südafrikanischen Frühlings geniessen und bewundern. Besonders in der Zeit zwischen August und Ende September waten Sie nicht durch einfache Wiesen und grüne Hügel, sondern durch ein einziges Blumenmeer. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf dieses einzigartige und schützenswerte Ökosystem und lassen sie die Pflanzen an Ort und Stelle!

afrikanische Fauna im Nationalpark an der Westküste Südafrikas  

Tierwelt

Der Park dient als Heimat für viele kleinere und grössere Wildtiere und mit etwas Geduld und Glück kreuzen Sie ihre Wege mit afrikanischen Gnus, den grossen Elanantilopen und den gefährdeten Bergzebras, die heutzutage nur noch sehr selten in freier Wildbahn gesichtet werden können. Aber auch kleine Raubtiere, wie der Löffelhund und die afrikanische Wildkatze streifen auf der Suche nach Beute durch die Gegend. Kommen Sie nicht vom Weg ab, denn in den hohen Gräsern und Büschen können Sie ebenfalls auf die Cape Cobra oder die giftige Puffotter antreffen.

Kuhreiher Vogelbeobachtung Brutplatz Vogelparadis an der Westkueste Suedafrikas  

Flora und Fauna

Besonders empfehlenswert ist der Park für Vogelliebhaber und diejenigen, die diese gerne beobachten. Mittlerweiler wurden über 250 verschiedene Vogelarten im Park gesichtet. Auf Grund dessen zählt der West Coast Nationalpark auch zu den bedeutensten Vogelschutzgebieten im Land. Die Flora ist im Frühjahr sehr sehenswert, wenn riesige Blumenwiesen die Landschaften verzaubern. Bei Ihren Touren achten Sie bitte auch auf Schildkröten, die sehr oft die Fahrbahn kreuzen.

Flora und Fauna  

Besonders die kleinen Inseln der Lagune bieten Schutz für die Brut- und Nistplätze der Wasservögel und in den afrikanischen Sommermonaten tummeln sich bis zu 60.000 Tiere in dem Gebiet, da der Ort als Winterquartier der europäischen Zugvögel dient. Neben zwei offiziellen Beobachtungsstationen (kleinen Holzhäusern in der Nähe des Informationszentrums) werden Ihnen auch Bootstouren zu den Inseln angeboten, sodass Sie u.a die Pelikane, Flamingos, Kuhreiher, Tölpel und Brillenpinguine in Ruhe beobachten können.

Whalewatching Walbeobachtung Delphine an der Westküste Südafrikas  

Wal- und Delphinbeobachtung

In den Monaten Juli bis November können Sie die Giganten des Ozeans an den Küsten entlang des Nationalparks beobachten. Während der Winter- und Frühlingsmonate kommen die sanften Riesen in die Gewässer, um sich in den wärmeren Gefilden fortzupflanzen und ihre Kälber zu gebären. Von der Plankie-Aussichtsplattform können Sie von Juni bis Oktober ganze Schulen von Delphinen beobachten. Mehr Informationen über die Walbeoachtung finden Sie auf folgender Seite: Walbeobachtungen

Lage vom Westcoast Nationalpark in Kapstadt Maps und Karten  

Westcoast Nationalpark Lage

Auf folgender Seite informieren wir Sie über die genaue Lage.

 
Wenn Sie Interesse haben den West Coast Nationalpark zu besuchen und vor Ihrer Reise weitere Informationen erhalten möchten, dann warten Sie nicht länger und schreiben Sie uns an. Wir sind gerne bereit Ihnen ausserdem bei der Suche nach einer passenden Unterkunft behilflich zu sein und können Ihnen auf Grund unserer langjährigen Erfahrung im südafrikanischen Tourismus sicherlich etwas passendes und schönes vorstellen, damit Ihre Zeit in Südafrika unvergesslich wird.
 
Wir freuen uns schon von Ihnen zu hören.
 
Ihr Kapstadt-net.de Team
 Zurück Hauptseite <<< Kapstadts Westküste

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
Prüfziffer:
13 minus 8  =  Bitte Ergebnis eintragen
 

More Details: